Anlagefonds, dessen Rechtsdomizil sich in einem Land befindet, das über eine liberale Wirtschafts- und Steuergesetzgebung verfügt. In der Schweiz werden Offshore Funds nur aus Ländern zum öffentlichen Vertrieb zugelassen, die über eine mit der Schweiz vergleichbare Fondsaufsicht verfügen.

Weiterlesen

Das Recht, nicht aber die Verpflichtung, innerhalb einer bestimmten Zeit eine feste Anzahl eines bestimmten Basiswertes zu einem im Voraus fixierten Ausübungspreis zu kaufen (Call-Option) oder zu verkaufen (Put-Option). Für dieses Recht zahlt der Käufer dem Verkäufer der Option eine Optionsprämie (Optionspreis).

Weiterlesen

Anleihe, die mit einem Optionsschein (Warrant) ausgestattet ist. Der Optionsschein berechtigt während der Optionsfrist zum Bezug einer bestimmten Anzahl Aktien des betreffenden Unternehmens zu einem im Voraus fixierten Preis. Die Obligation läuft auch nach Ausübung der Option bis zum Verfalldatum weiter.

Weiterlesen